artwalk Essen – Kunst vor der Haustür

Heute war es endlich wieder soweit: die jährlich stattfindende Veranstaltung „artwalk“ lockte mit zahlreichen Programmpunkten von der Couch herunter in das Nordviertel von Essen hinein. Und wenn mich meine Nachbarschaft mit Kunst und Kultur lockt, so muss ich doch folgen! Da ich in diesem Jahr nicht als Künstler am artwalk teilnahm, konnte ich also in aller Ruhe von einem Spielort zum nächsten pilgern und mich dort von all den gezeigten Künsten beeindrucken lassen.

artwalk essen 2016 „artwalk Essen – Kunst vor der Haustür“ weiterlesen

Revierkunst – ein Museum wird mit esprit gefüllt

Je mehr es auf September zuging, desto aufgeregter wurde ich – die Revierkunst nahte, jeden Tag rückte sie in meinem Kalender ein Stückchen näher auf mich zu.

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal dabei. 20160911_122701723_ios „Revierkunst – ein Museum wird mit esprit gefüllt“ weiterlesen

back to the roots – Pinhole

pinhole spielplatz schwarzweiss city

Durch einen unfassbar glücklichen Zufall bekam ich die Ondu pinhole 135 geschenkt!
Anschauen könnt ihr sie euch hier: pinhole handcrafted
Tja, und was macht man jetzt mit dieser holzigen Schönheit? Die Haptik überzeugte mich sofort: feinstes Walnuss- und Ahornholz aus zertifiziertem Anbau wird via Handarbeit in ein wunderschönes Gebilde der Fotogeschichte verwandelt. Sie fühlt sich glatt an, hat keine störenden Ecken und Kanten und ein einfach klassisches Design, das auf der Straße sämtliche Blicke auf sich zieht.

„back to the roots – Pinhole“ weiterlesen