revierkunst 2017 – Waschkaue mal anders erleben

Revierkunst mit revierpower

Doch was genau heißt das? Was ist „revierkunst“ und was erwartete die Besucher? Und wo kommen plötzlich all die tollen Künstler her?

Am 22. Juni war es soweit: revierkunst 2017! Nachmittags packte ich meine bunten Werke ein und lud alles mögliche an Befestigungsmaterial ins Auto, denn es ging los. Los nach Herten zur Zeche Ewald. Denn dort sollte sie steigen, die große Kunst- Sause, die mich 2017 erwartete. Nach wochenlanger Vorbereitungszeit stand das Ereignis voller Kunst und Aufregung vor der Tür. Heute hieß es vor allem: die ganze Kunst möchte aufgehängt werden.

„revierkunst 2017 – Waschkaue mal anders erleben“ weiterlesen